Little Snitch Hilfe

Suche und Filter

Das Suchfeld führt eine Teilwortsuche in allen Elementen der Verbindungsliste durch. Standardmäßig sucht es in Prozessnamen und Servernamen und unterstützt eine eingeschränkte Abfragesprache ähnlich der Google-Suche.

SearchField

Beispiele für Suchbegriffe

Klicke auf das Suchmenü, um weitere unterstützte Abfragepräfixe anzuzeigen.

Sobald mehrere Suchbegriffe eingegeben werden, findest du nur Elemente, die allen Suchbegriffen entsprechen. Ausnahme: Mehrere Suchausdrücke für geografische Orte der gleichen Ebene stimmen überein, wenn zumindest einer der Ortsausdrücke übereinstimmt.

Filtermenü

Das Filtermenü fügt Filter für die folgenden Eigenschaften hinzu. Wenn ein Filter aktiv ist, wird das Filtermenüsymbol hervorgehoben.

Wenn du sehen möchtest, welche neuen Verbindungen als Folge einer Aktion auftreten, wähle den Filter Ab der Zeitmarke aus dem Filtermenü (Tastaturkürzel +K) aus. Unmittelbar nach dem Setzen dieser Option ist die Verbindungsliste leer und nur gerade neu auftretende Verbindungen werden angezeigt. Führe die entsprechende Aktion durch (z.B. Laden einer Webseite) und siehe in Echtzeit, wie Verbindungen hergestellt werden. Mach im Anschluss einen Schnappschuss (+D) und analysiere die Verbindungen.

Lokale Netzwerkverbindungen

Standardmäßig ist immer ein Filter aktiv: Verbindungen zu Geräten zu Hause oder im Büro, z.B. Drucker, Scanner, Netzwerkspeicher, Router etc. werden nicht angezeigt. Wenn du sie sehen möchtest, wähle im Hauptmenü Darstellung > Lokales Netzwerk anzeigen. Dieser Filter wirkt auch auf die im Statusmenü angezeigte Datenverkehrsanzeige.


War dieser Eintrag hilfreich? Hinterlass uns Feedback.
© 2016-2020 Objective Development Software GmbH